Über uns

Wir lieben zufriedene Kunden

Bei uns wird SERVICE großgeschrieben: Unsere Mitarbeiter sind rund ums Auto für Sie da. Von der Verkaufsberatung, über das kompetente Werkstattteam mit Teile-Zubehör, dem eigenen Karosseriespezialbetrieb mit Lackiererei bis hin zu unseren umfangreichen Service-Dienstleistungen, wie zum Beispiel der Reifeneinlagerung, der professionellen Fahrzeugaufbereitung und dem Hol- und Bring-Service. Und was dürfen wir für Sie tun?

Ihre Ansprechpartner

Historie

2015

Auszeichnung „Beste Autohändler Deutschlands“ in der Region Leipzig, verliehen von der Auto Bild. Die Dinnebiergruppe feiert ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. 12 Mitarbeiter der ersten Stunde arbeiten nach wie vor erfolgreich im Unternehmen. Suzuki kommt als neue Marke am Standort Markkleeberg-Wachau hinzu. 

2014

Ford Chairman´s Award für herausragende Ergebnisse bei der Kundenzufriedenheit im Servicebereich.

2013

Gerstmann Automobile wird von der Dinnebier Gruppe übernommen und heißt ab sofort Dinnebier Automobile GmbH. Neuer Geschäftsführer ist Herr Uwe Dinnebier.

2012

Gerstmann Automobile steht jetzt als neuer Name für die breite Markenvielfalt.
Hyundai und Kia sind als neue Fahrzeugmarken hinzugekommen.

2011

Zertifikat „Ausgezeichnete Qualität in der Werkstatt“ 2011.

2009

The Chairman‘s Award für hervorragende Leistungen im Bereich Teile- und Zubehörverkauf 2009.

soziale Verantwortung der Gerstmann GmbH

Größter Arbeitgeber im Leipziger Stadtteil Wiederitzsch mit mehr als 120 Mitarbeitern, darunter ca. 20 Auszubildende und über 25 ständig Beschäftigte von anderen Dienstleistungsunternehmen.
Von 1994-2011 erhielten 179 Auszubildende ihren Facharbeiterbrief nach erfolgreicher Berufsausbildung im Autohaus Gerstmann.

Das Autohaus ist eng mit dem lokalen Leben verbunden; hervorzuheben sind: das Engagement für den Jugendclub der Volkssolidarität in Wiederitzsch, die Unterstützung der Schulen mit Schülerpraktika, Tage
des offenen Ausbildungsbetriebes und Mitgestaltung von Schulfesten.

Die Gerstmann GmbH nimmt aktiv am gesellschaftlichen Leben der Region Leipzig teil: Mitglied der IHK zu Leipzig und der Handwerkskammer Leipzig sowie des BVMW, des Handelsverbandes, des Freundeskreises
der Bundeswehr, Beirat der Verkehrswacht Leipzig Sportsponsoring zur Unterstützung des Olympiastützpunktes Leipzig und des Kanuten Jan Benzien aktive Kontakte zu Abgeordneten des Europa
Parlamentes, des Bundestages und des Sächsischen Landtages.

2005

The Chairman‘s Award für hervorragende Kundenbetreuung 2005.

August 2004

mit Peugeot, der dritten Marke, Schaffung einer automobilen Vielfalt für den Kunden.

seit April 2004

Autohaus Gerstmann – die neue Adresse für Land Rover in Leipzig.

2004

Ford Excellence Award für herausragende Leistungen im Bereich Kundenzufriedenheit Neuwagenverkauf 2004.

2002

Verschmelzung der Autohaus Süd-Ost GmbH mit der Gerstmann GmbH.

2000 bis Feb. 2007

Ford Gerstmann entwickelt sich im Laufe der Jahre zum größten Ford-Vertragshändler im Regierungsbezirk Leipzig mit einem Jahresvolumen von ca. 1.500 Ford Neufahrzeugen.

13./14.08.1994

Eröffnung eines der modernsten Ford- Autohäuser in den neuen Bundesländern im Norden Leipzigs mit einer Gesamtfläche von 28.000 Quadratmetern und über 100 Mitarbeitern.

24.05.1993

Grundsteinlegung in Leipzig Wiederitzsch.

März 1993

Gründung der Autohaus Süd-Ost GmbH und Eröffnung des ersten, modernen Ford Autohauses der Gerstmann Gruppe im Gewerbegebiet Wachau.

1990 bis 1994

Übernahme des Karosseriebetriebes des ehemaligen KIL Kombinats Leipzig in der Tschaikowskistraße; Umstrukturierung des Betriebes für komplette Kraftfahrzeuginstandsetzung und Verkauf von Ford Fahrzeugen.

1990

Gründung der Gerstmann GmbH in Leipzig durch die Brüder Heinrich und Armin Gerstmann aus Oberhausen.